Seite drucken   Sitemap   Mail an den Paritätischen im Kreis Lippe   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialdienste mbH im Kreis Lippe/Gütersloh/Paderborn

Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Lippe

Zur Website des Paritätischen NRW und seinen verbundenen Unternehmen

Startseite  · 

Der Paritätische im Kreis Lippe




Wir sind umgezogen und laden ein...

...seit dem 01.07.2017 finden Sie die Geschäftsstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Kreis Lippe nun schon in der Bismarckstr.8 in Detmold. Auch die Selbsthilfe-Kontaktstelle, die Schuldner- und Insolvenzberatung und eine Zweigstelle des Verwaltungsservice unser Tochtergesellschaft PariSozial gGmbH Lippe sind mit uns umgezogen.
Das wollen wir gern mit Ihnen feiern!

Am 30.09.2017 ab 10.30h ist bei uns Tag der offenen Tür, mit Speis und Trank, Musik und tollen Eindrücken...wir freuen uns auf Sie!



Ankommen in Lippe

Logo Ankommen in Lippe

Die aktuelle Zuwanderung ist eine besondere Herausforderung. Wenn es gelingt, jetzt die richtigen Weichen zu stellen, kann sie für einen ländlichen Raum wie in Lippe aber auch eine Chance darstellen. In der Initiative "Ankommen in Lippe" engagieren sich Lipper für die Integration der Flüchtlinge. Sie wird unter der Federführung der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände in Lippe durch eine breite Basis von Institutionen und Vereinen gestützt. Der Paritätische im Kreis Lippe zählt zu den Gründungspartnern. Mehr


Top im Job mit Handicap

Gruppenbild Preisverleihung

„Muss die Erzieherin laufen können?" So lautete der Titel eines Plakats der Aktion Mensch, das Jennifer Oppers in ihrem Berufsalltag bei der Oberhausener Kindertagesstätte vom Verein Alsbachtal, Mitgliedsorganisation im Paritätischen NRW, zeigt. Mit ihrer Geschichte möchte sie zeigen, dass Menschen mit Behinderung es auch unter schwierigen Bedingungen auf den ersten Arbeitsmarkt schaffen können. Dafür zeichnete der VdK NRW, ebenfalls Mitgliedsorganisation im Paritätischen NRW, sie nun mit dem vilmA-Preis aus. vilmA steht für vorbildlich, individuell, leistungsstark und motiviert in der Arbeitswelt. Mehr


EU-Pläne zum Asyl-Recht übersteigen schlimmste Befürchtungen

Logo des Paritätischen Gesamtverbandes

Der Paritätische Gesamtverband und Pro Asyl befürchten, dass beim Gipfeltreffen des Europäischen Rates am 14. und 15. Dezember 2017 in Brüssel weitere Verabredungen zur Verhinderung der Inanspruchnahme des individuellen Rechts auf Asyl getroffen werden. Mehr


Aufgereihte Gummistiefel

Kita-Finanzierung vom Kopf auf die Füße stellen

Eine Reform der Kita-Finanzierung mahnt der Paritätische an, um regionale Ungleichheiten zu beenden und in allen Regionen die Realisierung des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für jedes Kind und eine gute Qualität der Angebote sicherzustellen. Mehr


Engagementpreis 2018 - jetzt bewerben!

Jugendlicher lehnt an Mauert

Junge Ehrenamtliche für die Mitarbeit zu gewinnen, ist für Organisationen eine besondere Herausforderung. Daher sucht der Paritätische NRW positive Beispiele: Wo und wie werden junge Menschen für freiwilliges Engagement gewonnen? Welche Formen der Mitarbeit gibt es? Unter welchen Bedingungen gelingt dies besonders gut? Die besten Projekte und Ideen möchte der Verband prämieren und verleiht 2018 wieder den Engagementpreis. Mehr


 

Stellenangebote des Paritätischen NRW und seiner Mitgliedsorganisationen [Mehr]


 
top